GRATIS FREEBIE: Hol dir mein kostenloses E-Book „Naturkosmetik Starter Kit“

Beschaffung

Nicht alle ätherischen Öle werden auf die gleiche Art hergestellt. Young Living wird jedoch niemals wissentlich synthetische Stoffe, Fremdstoffe oder billige Füllstoffe hinzufügen oder unethische Herstellverfahren anwenden.

Chief Supply Chain Officer Lauren Walker leitet den Prozess der Beschaffung der Produkte von den genauestens kontrollierten unternehmenseigenen Farmen, Partnerfarmen und Seed to Seal-zertifizierten Lieferanten. Wenn einer der umfangreichen Tests ergibt, dass ein Produkt nicht den Standards von Young Living entspricht, wird es nicht gekauft oder die gesamte Charge zurückgeschickt.

Prinzipien der Partnerschaft

Die ätherischen Öle werden von unternehmenseigenen Farmen, Partnerfarmen und Seed to Seal-zertifizierten Lieferanten bezogen. Das gibt Young Living die Möglichkeit ihre Quellen sehr sorgsam und gewissenhaft zu wählen. Young Living arbeitet ausschließlich mit gleichgesinnten Lieferanten.

Rezeptur und Produktion

Hochwertigen Öle und Zutaten verlangen auch nach den besten Rezepturen und Produktionseinrichtungen. In dem hochmodernen und kürzlich erweiterten Logistikzentrum in Spanish Fork, Utah, überprüft Young Living anhand fortschrittlichster Verfahren die ätherischen Öle, sonstigen Zutaten und Endprodukte.

Bestätigung von unabhängigen Stellen

Vertrauen ist für das Unternehmen sehr wichtig, sodass Young Living nur mit Partnern arbeitet, denen sie auch vertrauen. Unabhängig davon stellt Young Living aber durch weitere externe Überprüfungen internationaler Experten sicher, dass die Standards eingehalten werden. Das garantiert, dass keine minderwertigen Zutaten jemals zu ihren Kunden gelangen.

Beschaffungsstandards

Die Beschaffungsstandards von Young Living Essential Oils sind ein wesentlicher Grundstein für das hohe Maß an Authentizität und Qualitätsniveau ihrer ätherischen Öle. 

Bei der Entwicklung und Ausführung der Beschaffungsstandards arbeitet Young Living Essential Oils Hand in Hand mit SCS Global, einem führenden Unternehmen in der Zertifizierung, Auditierung, Prüfung und Entwicklung von Umwelt- und Nachhaltigkeitsstandards.

Dazu zählen Farmen, Wildsammlungs- und Verarbeitungsbetriebe (z.B. Destillerien) sowie die Young Living-Betriebe selbst. Diese Standards gelten für unsere eigenen Farmen genauso wie für alle Partnerfarmen und Seed to Seal-zertifizierten Lieferanten.

 

Verpflichtungen aller Young Living Partner

Young Living und all seine Partner sind zur Einhaltung der höchsten Standards in folgenden Bereichen verpflichtet:

→ Authentifizierung

→ Landwirtschaftliche Praktiken

→ Ernte & Sammlung

→ Extraktions- & Destillationsmethoden

→ Tests

→ Rückverfolgbarkeit

→ Lagerung & Abfüllung

Sharing is Caring!